Informationen zu Cookies

Informationen zu Cookies
Für eine komfortable Nutzung und zur stetigen Verbesserung unseres Angebots setzen wir verschiedene Cookies ein. Nachfolgend erhalten Sie umfassende Informationen hierzu:

Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen dienen. Ihr Browser speichert die Cookies in Form einer lesbaren Textdatei, sobald sie unsere Seiten besucht haben. Die Cookies helfen uns dabei, Ihr Endgerät (Computer, Tablet oder Smartphone) zu erkennen, wenn Sie das nächste Mal unsere Internetseiten besuchen. Bestimmte Cookies könnten personenbezogene Daten enthalten.

Wir setzen folgende Cookies ein:
1. Session- und Authentifizierungs-Cookies
Der Session-Cookie ermöglicht es Ihnen, unser Onlineangebot zu nutzen. Wird dieser Cookie ausgeschaltet, ist der Aufruf unserer Seiten nicht möglich. Über den Authentifizierungs-Cookie erhalten Sie Zugang zum Log-In-Bereich. Ohne diesen Cookie ist sind weder die Registrierung noch der Zugang zum Log-In-Bereich möglich.

2. Social-Plug-in-Cookies

Auf unseren Webseiten finden sich folgende Social-Plug-ins:
–      Facebook „Gefällt mir“, eine Schaltfläche, die zum Angebot der Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland, führt;
–      „Google+1“, eine Schaltfläche, die zum Angebot der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, führt

Besuchen Sie eine Seite, die ein solches Social-Plug-in enthält, wird über Ihren Webbrowser eine Verbindung zu diesen Drittanbietern hergestellt. Diese Drittanbieter können dadurch die Ihren Besuch auf unseren Seiten verfolgen und zwar auch dann, wenn Sie die Schaltflächen der Social-Plug-ins nicht durch Klicken aktivieren. Sofern Sie Mitglied in einem der sozialen Netzwerke sind, können Sie durch aktivieren der Schaltfläche den Inhalt unserer Seite mit anderen Mitgliedern aus ihrem sozialen Netzwerk teilen. Wir haben in diesem Fall keinen Einfluss auf die zu Ihrer Person von den Drittanbietern erhobenen und gespeicherten Daten. Auch auf die Inhalte der Seiten der Drittanbieter können wir keinen Einfluss nehmen. Die Social-Plug-ins werden auf unserer Seite nur angezeigt, wenn Sie der Nutzung ausdrücklich zugestimmt haben.

Werden personalisierte Tracking- und Retargeting-Cookies eingesetzt?
Die meisten von uns verwendeten Cookies speichern keine Informationen, die Sie als Person identifizierbar machen. Vielmehr erhalten wir durch diese Cookies allgemeine und anonymisierte Informationen zu den Besuchern unserer Seiten, den aufgerufenen Angeboten, den verwendeten Browsern und Betriebssystemen und aus welchen Städten unsere Besucher kommen. Dabei erfassen wir die IP-Adresse nur in gekürzter Form und zwar so, dass eine individuelle Erkennung und Zuordnung nicht möglich ist. Die erhobenen Daten nutzen wir ausschließlich zur Verbesserung unserer Angebote.

Wir setzen zu Werbezwecken einen sog. Retargeting-Cookie ein. Damit können wir Ihnen für Sie interessante Werbeangebote auch außerhalb unserer Seiten im Internet anzeigen lassen.
Beide Arten von Cookies setzen ihre vorherige ausdrückliche Einwilligung voraus. Wir übermitteln diese Daten nicht Dritte. Die von uns eingesetzten Cookies besitzen zudem ein Selbstlöschdatum.

Darüber hinaus setzen wir als Webtracking-Tool Google Analytics mit der Erweiterung “anonymize IP” zum Zwecke der Webanalyse ein. Dieses Tool verwendet einen Cookie und ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wertet auf diese Weise Ihre Nutzung unserer Internetseiten aus, um Berichte über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. In diesem Fall, stehen Ihnen möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang für eine Nutzung zur Verfügung.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung durch Google Analytics zu widersprechen. Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Wie kann ich Cookies ausschalten?
Bei jedem Besuch unserer Seiten fordern wir Nutzer ohne Nutzeraccount bei uns auf, in die Nutzung der vorstehend genannten Cookies einzuwilligen. Diese Aufforderung erscheint nicht mehr, wenn Sie sich auf unseren Seiten bereits als Nutzer registriert haben.

Selbstverständlich können Sie die einmal erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.

Sie können die Nutzung von Cookies auch jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Je nach Browser müssen dazu unterschiedliche Einstellungen vorgenommen werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Hilfefunktionen Ihres Browsers.

Finanzhaus Janssen GmbH & Co. KG hat 4,84 von 5 Sternen | 71 Bewertungen auf ProvenExpert.com